JWH-018 (1-Pentyl-3/1-Naphtoyl-Indol)

200.003,000.00

JWH018 wird hauptsächlich im Internet entweder in Form von “Kräutermischungen” angeboten, bei denen die Chemikalie auf Pflanzenmaterial (z.B. Damiana) gesprüht wurde, oder als Pulver. Basierend auf Anwenderberichten und den angebotenen Darreichungsformen ist der primäre Verabreichungsweg die Inhalation entweder durch Rauchen der “Kräutermischung” als Joint oder durch Verwendung eines Vaporizers, einer Bong oder einer Pfeife.

Des Weiteren wurde der orale Konsum der Verbindung von verschiedenen Nutzern im Internet beschrieben. Basierend auf Informationen, die in Internet foren veröffentlicht wurden, liegen die üblichen Dosierungen im Bereich von 2 bis 5 mg, wenn sie geraucht / verdampft werden (erowid.org). Bei oraler Anwendung kann aufgrund der geringeren Bioverfügbarkeit (First-Pass-Effekt) davon ausgegangen werden, dass die Dosen zur oralen Anwendung signifikant höher sind. Berichte deuten auf eine Wirkungsdauer für JWH-018 von etwa 1-2 Stunden beim Rauchen hin.

-Spontane körperliche Empfindungen
-Sedierung
-Appetitsteigerung
-Austrocknung
-Vasodilatation
-Schmerzlinderung
-Wahrnehmung der körperlichen Leichtigkeit
-Veränderungen der gefühlten Schwerkraft
-Emotionssteigerung
-Euphorie
-Durchdachte Konnektivität
-Angst
-Panikattacken
-Konzeptionelles Denken
-Depersonalisierung
-Derealisierung
-Traumunterdrückung
-Immersionsverbesserung
-Erhöhte Musikwertschätzung
-Analyseunterdrückung
-Speicherunterdrückung

Clear
You cannot copy content of this page